Wie man die Körperzusammensetzung genau misst?

  • Betreten Sie die Waage mit blo√üen F√ľ√üen. Die K√∂rperzusammensetzung kann nicht analysiert werden, wenn Sie Schuhe oder Socken tragen.
  • Halten Sie Ihre Fu√üsohlen trocken und sauber. Stellen Sie sicher, dass die Oberfl√§che der Waage glatt und frei von Fremdk√∂rpern ist.
  • Stellen Sie die Waage auf eine ebene, harte Oberfl√§che. Teppichb√∂den oder unebene B√∂den k√∂nnen die Genauigkeit beeintr√§chtigen.
  • Stehen Sie still auf der Waage. Wenn sich der Wert in der App stabilisiert oder der Wert auf dem Bildschirm der Waage dreimal blinkt, ist die Messung abgeschlossen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie auf der richtigen Elektrodenfl√§che stehen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Gr√∂√üe und das richtige Alter eingeben, damit die K√∂rperzusammensetzung genau berechnet werden kann. Bei Personen unter 10 Jahren kann die Waage nur das K√∂rpergewicht und den BMI messen.

 

Warum schwankt das Gewicht während des Tages?

  • Die Art und Weise, wie Sie im Alltag essen, trinken und sich bewegen, wirkt sich auf Ihr Gewicht aus, so dass Ihr Gewicht zu verschiedenen Zeiten an einem Tag leicht schwankt.
  • Es wird empfohlen, sich t√§glich zur gleichen Zeit zu wiegen, um Gewichtsver√§nderungen besser verfolgen zu k√∂nnen.
  • Die beste Tageszeit zum Wiegen ist 30 Minuten nach dem morgendlichen Aufstehen, um Gewichts-ver√§nderungen aufgrund von Ern√§hrung und k√∂rperlicher Aktivit√§t zu vermeiden.